mobileDecor
sidebar-left

kinderwelt links red 600

Kosten

Die Beratung und Vermittlung vom Personal des Vereins KinderWelt e.V. ist für Eltern und Tagespflegepersonen kostenlos.

Für die Kinderbetreuung (einschließlich Eingewöhnung) ist monatlich ein Elternbeitrag zu entrichten. Grundlage hierfür ist die Kindertagespflege-Gebührensatzung des Landkreises Eichstätt.

Die Elternbeiträge werden monatlich vom Konto des Zahlungspflichtigen per Lastschrifteneinzugsverfahren durch das Amt für Familie und Jugend eingezogen. Im Elternbeitrag sind die pädagogische Leistung und das Essens-, Getränke- und Spielgeld (Grundversorgung) enthalten.

Eltern mit geringerem Einkommen können beim Amt für Familie und Jugend einen Antrag auf Kostenübernahme stellen.

 

Elternbeitrag:

Info: Der Elternbeitrag wird sich voraussichtlich zum 01.09.2024 erhöhen.

Tabelle red 1100

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

start_aktuell aktuell start_aktuell
  • Qualifizierungskurse Kindertagespflege!

    Im Herbst 2024 starten wir zwei neue Qualifizierungskurse: Einen tätigkeitsvorbereitenden Kurs mit 160 UE ab Oktober Dazu...

    Weiterlesen …

  • Qualifizierung Assistenz- und Ergänzungskraft!

    Das Bayerische Sozialministerium hat zusammen mit dem Staatsinstitut für Frühpädagogik (ifp) Module für Quereinsteiger in den...

    Weiterlesen …

  • Radio IN bei KinderWelt!

    Radio IN ist der Einladung des KinderWelt Pressesprechers Sascha Matterstock gefolgt und hat den angestellten...

    Weiterlesen …

  • 50 Jahre Kindertagespflege!

    Weiterlesen …

  • Fortbildungen 2024 für aktive TPP!

    Hier finden Sie unser Jahresprogramm für 2024. Es gibt wieder ein vielfältiges Kursangebot. Wir wünschen viel Spaß beim...

    Weiterlesen …

  • FamilienApp des Lk Eichstätt

    Willkommen auf der FamilienApp des Landkreises Eichstätt! Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neue FamilienApp...

    Weiterlesen …

  • Kindgerechter Umgang mit Krieg und Konflikten

    Liebe Tagesmütter/-väter und Eltern,Das Thema Krieg beunruhigt uns alle und fordert uns heraus. Gerade in Krisenzeiten ist der...

    Weiterlesen …